Von Panzern und Kröten

Freitag, 17. Mai 2019 bis Freitag, 17. Mai 2019
Uhrzeit: 21:00 - 23:00
Kosten: Erwachsene 6.00 €, Kinder 3.00 €

Beschreibung

Naturführung für Erwachsene und Familien

 

Den schweren Gefährten sei Dank: zu Zeiten der militärischen Nutzung sind in der Fröttmaninger Heide viele Kleingewässer entstanden. Diese stellen heute wertvolle Laichbiotope für Amphibien dar und bilden mit ihrem Artenreichtum eine Besonderheit im Münchner Raum. Nachts kann man hier Teichmolche und Laubfrösche erleben. Mit etwas Glück ist auch die seltene Wechselkröte zu hören.

 

Ort/Treffpunkt: HeideHaus

 

Veranstalter: Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

in Kooperation mit: Landesbund für Vogelschutz (LBV) e.V.

 

Anmeldung: erforderlich, Anmeldung bei: HeideHaus, 089 / 46 223 273, heidehaus@heideflaechenverein.de

 

 

Kontakt

Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

Geschäftsstelle

Bezirksstraße 27

85716 Unterschleißheim

 

Telefon: (089) 46 223 273

Telefax: (089) 46 227 567

E-Mail: heidehaus@heideflaechenverein.de