Naturgarten-Ideen für Norddeutschland

Freitag, 16. Februar 2018
Uhrzeit: 16.00
Kosten: s. NABU Cuxhaven

Beschreibung

Dies ist ein Vortrag mit vielen Bildern zum Thema Naturgarten. Zunächst führe ich allemein in das Thema ein, spreche von den Vorzügen eines Naturgartens und zeige Beispiele und erkläre, warum so viele Gärten zwar grün sind, aber nicht mehr viel für unsere Insekten und Vögel bieten. Und dann zeige ich Gestaltungsbeispiele, von angesäten Wiesen, über Saatgutmischungen, Rosenhecken, heimischen Strauchhecken bis hin zu harmonisch komponierten Beeten mit einem sehr hohen Wildpflanzenanteil. Viele der Pflanzenarten, die bei uns gut wachsen, werden genannt. Ich wohne im Moor und mein Garten besteht aus reinem, nährstoffarmem, saurem Sand und es gibt keine Steine, um den Garten zu gestalten. Im zweiten Teil des Vortrags sieht man dann, wie unter diesen sehr norddeutschen Bedingungen ein Naturgarten aussehen kann.

Ort der Veranstaltung ist das Café Stellwerk im alten Bahnhof in Dorum bei Cuxhaven, Bahnhofstraße.

Kontakt

Julia Wehner

Mooringer Str. 4b

28865 Lilienthal

über NABU Cuxhaven