Naturerfahrung und Qigong im Winter - Ein entspannter Nachmittag voller Natureindrücke

Samstag, 19. Januar 2019 bis Samstag, 19. Januar 2019
Uhrzeit: 14:00 - 16:00
Kosten: Erwachsene 12.00 €

Beschreibung

Die Natur hat sich im Winter zurückgezogen. Viele Pflanzen überdauern in ihren Wurzeln. Kunstvoll verzweigen sich die Äste der Bäume. Angeregt durch die Winterruhe in der Natur kommen auch wir zur Ruhe. Wir entspannen mit sanften Qigong-Übungen. Qigong lässt sich als eine Verbindung von Bewegung, Atem und Meditation beschreiben. In dieser Stimmung unternehmen wir einen Spaziergang in die Heide und nehmen unsere Eindrücke mit ins HeideHaus. Mit den Qigong-Übungen pflegen wir unsere Lebensenergie. Im Winter kommen wir in Kontakt mit der Qualität der Jahreszeit, des Rückzugs und der Erneuerung.

 

Ort/Treffpunkt: HeideHaus

Referent: Christine Joas

Veranstalter: Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

in Kooperation mit: VHS im Norden des Landkreises München

Zielgruppe: Erwachsene

Kosten: Erwachsene 12.00 €

 

Anmeldung: erforderlich, Anmeldung bei: VHS im Norden des LKR München, www.vhs-nord.de oder Tel 089 / 550 517 0

 

Hinweis: Bitte leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen

 

Kontakt

HeideHaus

Umweltstation

Admiralbogen 77

80939 München-Fröttmaning

 

 

Telefon: (089) 46 223 273

Telefax: (089) 46 227 567

E-Mail: heidehaus@heideflaechenverein.de