Mehr Natur im Garten – jeder kann etwas tun! Heimische Pflanzen sind der Schlüssel

Mittwoch, 19. Februar 2020 bis Mittwoch, 19. Februar 2020
Uhrzeit: 18:00 - 19:30
Kosten: kostenlos

Beschreibung

Umweltschutz ist aus vielen Gründen in aller Munde: Volksbegehren Artenvielfalt, Insektensterben, heiße Sommer usf. und trotzdem geht es weiter unserer heimischen Natur an den Kragen:

• In Feld und Flur werden Sträucher geschreddert,

• an Straßenrändern werden Wiesen übermäht, bis nur noch Rasenstreifen bleiben,

• aus Gärten werden Steinwüsten.

 

Dennoch: Jeder kann etwas vor der eigenen Haustür für die Natur tun. In diesem Beitrag geht es darum, wie wir uns und unseren Garten, Vorplatz oder Balkon durch heimische Pflanzen bereichern.

 

Referent: Gerold Baring Liegnitz

Anmeldung unter Ruf 0931/372444

Kontakt

Stadtbücherei Würzburg

Marktplatz 9

97070 Würzburg