Grosser Mitgliedereinsatz BUGA Naturgarten

Freitag, 25. Mai 2018 bis Sonntag, 27. Mai 2018
Kosten: kostenlos

Beschreibung

Endspurt für den BUGA-Garten mit dem Bau/Gestalten folgender Elemente:

- farbiger Eingangsbogen aus Eichenholz

- Staketenzaun, an dem (mitgebrachte) Pflanzgefäße und Nisthilfen aufgehängt werden

- Holzplateau an der Sickermulde

- einfacher Sitz-, Balancier- und Sandbereich aus Robinien

- künstlerischer Insektenstamm

- einfacher Bretterpfad am Schnittguthaufen für das Leben unter unseren Schuhsohlen…

- Lasur und Holzbearbeitung der schon vorhandenen 11 Maxi-Info-Grashalme aus senkrecht eingebauten Robinien für unsere Infotafeln

- 2 einfache Low-budget Bänke plus kleine Tische, 2 Steckstühle aus Holzbrettern

- Seitenwände für Poster-Ausstellung ´Leben wieder leben lassen´

- Steinhaufen aus Baustellenresten und mitgebrachten Steinen aus dem ganzen Land…

- Details mit Herz wie z. B. Totholz, Steine, Kunst…

- es wurde auch in einer Gartenecke eine Art Laube für Verliebte gewünscht, vielleicht habt ihr ja Ideen ;)

 

Kontakt

Im Auftrag des Naturgarten e. V.:

Dipl. Ing (FH) Landschaftsarchitektur

Jeannette Kebernik

In dem Vorderfelde 25

99441 Kiliansroda

036453 81372

0157 88 60 66 44

buga@naturgarten.org

hjkebernik@aol.com