Ausflug in die Vielfalt Sommerfest an der Umweltstation HeideHaus

Sonntag, 7. Juli 2019 bis Sonntag, 7. Juli 2019
Uhrzeit: 13:00-17:00

Beschreibung

Wer heute Nachmittag in die Fröttmaninger Heide kommt, kann Vielfalt hautnah erleben: Schafe streicheln, essbare Wildkräuter schmecken, Nisthilfen für Insekten bauen, mit Naturmaterial basteln, an Naturerfahrungsspielen teilnehmen und vieles mehr. Es werden mehrere Führungen durch das Umweltbildungsgelände und in die Heide angeboten. Dabei können Sie unter anderem Schmetterlinge, Heuschrecken und Käfer beobachten und ihre Lebensräume kennenlernen. Im HeideHaus besteht die Möglichkeit, besondere Exemplare unter dem Mikroskop zu betrachten. Der Heideflächenverein informiert über seine Aufgaben und Vorhaben. Und der Gebietsbetreuer für das Natura 2000-Gebiet Heideflächen und Lohwälder nördlich von München steht ebenfalls für Gespräche zur Verfügung. Sie sind herzlich eingeladen, mit dem Heideflächenverein und seinem Team abwechslungsreiche Stunden in der Natur zu verbringen!

 

Ort/Treffpunkt: HeideHaus

Veranstalter: Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

in Kooperation mit: Gebietsbetreuung "Natura 2000 - Heideflächen und Lohwälder nördlich von München"

Zielgruppe: Familien, Kleinkinder (3-4 Jahre), Vorschulkinder (5-6 Jahre), Schulkinder (6-13 Jahre), Jugendliche (14-17 Jahre), Erwachsene, Senioren

 

Spenden erbeten.

 

Anmeldung: nicht erforderlich.

 

Hinweis: Spenden erbeten.

Für Getränke und Essen wird ein Unkostenbeitrag erwartet. Bringen Sie gerne ihre eigene Picknickdecke mit.

 

 

 

 

Kontakt

HeideHaus

Umweltstation

Admiralbogen 77

80939 München-Fröttmaning

 

 

Telefon: (089) 46 223 273

Telefax: (089) 46 227 567

E-Mail: heidehaus@heideflaechenverein.de