D - 82418: Regionalgruppe Werdenfels - Die Bergblumen

Wer schon mal durch’s Oberland gereist ist, kann sicherlich bestätigen, dass wir mit unserer einzigartigen Gebirgs-, Seen- und Mooslandschaft recht verwöhnt sind. Auch die unglaubliche Artenvielfalt, die auf einer Bergwanderung oder einem Moosspaziergang zu bewundern ist, lässt einheimische Herzen höher schlagen!

Aber in vielen Privatgärten und besonders in öffentlichen Flächen schaut es leider nicht so rosig aus...

Einjährige, exotische Mischungen auf unseren Verkehrsinseln sorgen derzeit noch für blinde Begeisterung. Hier wird vermittelt, wer diese Mischungen auch in seinen Garten bringt, sorgt für bunte Artenvielfalt und unterstützt bedrohte Blütenbesucher. Einem Großteil der Bevölkerung ist es gar nicht bewusst, dass es zur konventionellen Gartencenter-Gartengestaltung auch eine ökologisch wertvolle, kreative und naturnahe Variante gibt. 

Daher haben wir uns als kleine Gruppe zusammengeschlossen, um die Liebe für unsere Heimat und die Naturgartenidee an Privatleute und Entscheidungsträger der umgebenden Kommunen weiter zu geben.

Wir hoffen, dass sich viele von unserer Begeisterung angesteckt fühlen und heißen jeden herzlich Willkommen, der unserer Regionalgruppe beitreten möchte!

Aktuelle Mitglieder:
- Ingrid Völker
- Stefan Völker
- Susanne Behmenburg
- Martin Schröferl
- Franziska Bauer-Masur
- Malechin Mohinian

Aktivitäten und Jahresprogramme seit 2015

Kontakt

Kontakt: Ingrid Völker
Kohlgruber Str. 19
82418 Murnau
Tel. 08841 - 998 99 65
E-mail: regionalgruppe-werdenfels(at)naturgarten.org